Die Aufnahme der Kriegsveteranen des Tittlinger Soldaten- und Kriegervereins entstand um etwa 1900 vor dem Gasthof zur Post, in dem damals die Poststelle beheimatet war.
Abgebildet sind: vorne von links: Fuchs, Wegscheider Pius, Ellinger, Söldner; dahinter Ehrenthaler, das Gründungsmitglied Preis und Schremmer.

Das Sanitätshäusl des Roten Kreuzes um 1933

Das Haus stand in der Dreiburgenstraße beim Anwesen Stadler. Es diente als Materialraum für die…

Der 1912 gegründete Tittlinger Burschen- und der Mädchen-Verein

Ein Erinnerungsfoto vor dem Kirchenportal der Pfarrkirche St. Vitus, eingerahmt vom damaligen Pfarrer Matthias Putz…

Der Frauenbund im Gründungsjahr 1915

Vorsitzende war die Kaminkehrersgattin Kreszenz Kulzer, 2. Vorsitzende die Eisenhändlersgattin Anna Sedlmayr, Schriftführerin die Lehrersgattin…

Der Trachtenverein Tittling im Jahr 1949

Der Trachtenverein Tittling im Jahr 1949 Das Foto wurde bei einem Trachtenfest in Jacking aufgenommen.

Der Trachtenverein um 1928

Hinten steht die Blaskapelle des Engelbert Harant (1.vo.li.). In der Mitte der ersten Stuhlreihe sitzt…

Der Turnverein Tittling um 1922

In der Bildmitte ist der rührige Kooperator Josef Edermanninger zu sehen. Die Erwachsenen am Rand…