Drucken

Die Reihe „Archiv für das Dreiburgenland“ wurde von Michael Fischl zwischen 1991 und 2005 herausgegeben. Die letzte Broschüre dieser Reihe (Heft 14) „Die Schwestern vom Schloss Englburg“ stammt von Herbert Dorfmeister. Sie enthält auch einen Nachruf auf den bisherigen Herausgeber der Heftreihe Altbürgermeister Michael Fischl, der 2005 verstarb.

Auch die meisten Textbeiträge im Heft „Die Amerikaner kommen – Frühjahr 1945“ hat Herbert Dorfmeister verfasst. Die Heftreihe, in der die abwechslungsreichen Themen sachkundig behandelt werden, sollte bei keinem Heimatfreund im Bücherregal fehlen. Die Broschüren sind günstig über den Verlag Dorfmeister, Tittling zu beziehen.