Drucken
Der Tittlinger Hausberg.

Eine herbstliche Abendstimmung am Blümersberg um 1940. Der Berg wird wegen seiner guten Aussicht gerne besucht. Bei Föhn reicht die Sicht bis zu den österreichischen und bayerischen Alpen. Seit 2012 gibt es am Gipfel auch ein „Labyrinth“, eine schöne Gelegenheit am vorbeiführenden Pilgerweg „Via Nova“ innezuhalten.